Nachfolge Experten
auf Tour, demnächst in Ihrer Nähe

Jetzt Termin reservieren!

Termin reservierenDetailsNewsletter

Unternehmer bitte einsteigen!

So funktioniert der Nachfolgebus:

Sie beschäftigen sich mit dem Thema Unternehmensnachfolge? Dann sind Sie beim Nachfolgebus genau richtig. Der Bus bringt die besten Unternehmensnachfolge-Experten der Schweiz in verschiedene Städte und somit auch in Ihre Nähe. Buchen Sie jetzt einen Termin und besprechen Sie Ihre Fragen. Ganz unverbindlich, diskret und kostenlos.

Die Expertengespräche finden vor Ort statt und dauern knapp eine Stunde. Bei Bedarf haben Sie die Möglichkeit, einen weiteren Termin zu vereinbaren.

Im Anschluss an die Expertengespräche haben Sie die Möglichkeit, ein Fachreferat zu besuchen und sich mit anderen Teilnehmern auszutauschen. Melden Sie sich jetzt an. Je nach Veranstaltungsort sind die Plätze beschränkt und es gilt “first come, first serve”.

Reservieren Sie ein kostenloses Gespräch.

Nachfolgebus.ch – wo Unternehmer Nachfolgeexperten treffen.

Die Expertengespräche sind für Sie kostenlos. Sie werden ermöglicht durch die zahlreichen Sponsoren, denen wir an dieser Stelle danken. Allen voran die nationalen Sponsoren Schuler Weine, Renaissance, Spross Gartenbau und die KMU Bürgschaften.

Der Nachfolgebus ist ein Projekt von Companymarket.ch, dem führenden Schweizer Portal für die Suche und den Verkauf von kleineren und mittleren Unternehmen

Grund Nr. 1

Weil Schweizer KMU erhalten werden sollten, weil IHR Unternehmen erhalten werden sollte!

Grund Nr. 2

Weil über 95% der Unternehmensnachfolgen erfolgreich sind.

Grund Nr. 3

Weil Sie sich an diesem Tag kostenlos über die Unternehmensnachfolge informieren können.

Durchgeführt: 28.06.2018

Schwyz – die Nachfolge in der Praxis. Wie es wirklich läuft.

10:00 – 17:00 Einzelgespräche und Firmenführung
ab 15:00 Uhr Tischmesse & Betriebsbesichtigung der SCHULE St. JakobsKellerei
für ALLE Interessierten – ohne Anmeldung und kostenlos
17:00 – 18:30 Kurzreferate/Podium
18:30 – 20:00 Apéro mit Grill

“die Nachfolge in der Praxis – wie es wirklich läuft.”

Herr Afred Suter – BSS-Architekten
Frau Karin Müller – Personalsigma
Herr Patrick Schobinger – Schwyzer Kantonalbank, Leiter Private Vorsorge
Herr Sascha Burger – Gas-Werk, Höfli
Frau Bernadette Reichlin – VR-Präsidentin Durrer Spezialmaschinen
Herr Jakob Schuler –  SCHULER St. JakobsKellerei

Moderation: Herr Giacomo Garaventa

Detailprogramm

SCHULER St. JakobsKellerei
Franzosenstrasse 10,
6423 Seewen SZ
Switzerland

Termin im Kalender notieren 04/25/2018 08:00 AM 04/25/2018 10:00 AM America/Los_Angeles Summary of the event Description of the event Location of the event

Durchgeführt: 24.05. 2018

Chur – Wie mutiere ich vom Manager zum Unternehmer?

10:00 – 17:00 Einzelgespräche
10:00 – 18:00 Infostand
17:30 – 18:30
 Kurzreferate, Podium:

“Wie mutiere ich vom Manager zum Unternehmer?”

Prof. Urs Kappeler – Professor für Entrepreneurship HTW Chur
Herr Paul Beerli – Teilhaber / Präsident des Verwaltungsrates der Grass & Partner AG

Detailprogramm

18:30 – 20:00 Apéro mit Grill

HTW Chur
Pulvermühlestrasse 57
7000 Chur
Switzerland

Termin im Kalender notieren 04/25/2018 08:00 AM 04/25/2018 10:00 AM America/Los_Angeles Summary of the event Description of the event Location of the event

Durchgeführt: 31.05.2018

Zürich – Deindustrialisierung der Schweiz wegen ungelöster Nachfolgen?

10:00 – 17:00 Einzelgespräche
14:00 – 14:15 Frau Regierungsrätin Carmen Walker Späh
14:15 – 15:00 Familieninterne Nachfolge
ab 15:00 Uhr Tischmesse
17:00 – 18:30 Kurzreferate und Podium:

“Deindustrialisierung der Schweiz wegen ungelöster Nachfolgen?”

Herr Reto Rüttimann – Leiter KMU Unternehmensnachfolge ZKB
Herrn Hans-Ulrich Bigler – Direktor Schweizerischer Gewerbeverband und Nationalrat

Detailprogramm

18:30 – 20:00 Apéro mit Grill

Kunsthaus Zürich
Heimplatz 1
8001 Zürich
Switzerland

Termin im Kalender notieren 04/25/2018 08:00 AM 04/25/2018 10:00 AM America/Los_Angeles Summary of the event Description of the event Location of the event

Durchgeführt: 05.06.2018

Aarau – Wie vereint man Vorsorge und Finanzierung bei der Nachfolge?

10:00 – 16:00 Einzelgespräche
ab 15:00 Uhr Tischmesse
17:00 – 18:30 Kurzreferate/Podium
18:30 – 20:00 Apéro mit Grill

“Wie vereint man Vorsorge und Finanzierung bei der Nachfolge?”

Nicolas Palma – Leiter Kompetenzzentrum Unternehmensnachfolge NAB
Nadja Widmer – Spezialistin Unternehmensnachfolge NAB

mit den Podiumsgästen:

Martin Nietlispach – Inhaber und Geschäftsleiter der Freiämter Regionalzeitungen AG
Oliver Eglin – Inhaber und Geschäftsführer des Elektro- und Telekommunikationsbereichs der Eglin Group (Eglin Holding AG)

Detailprogramm

NEUE AARGAUER BANK,
Apfelhausenweg 10
5000 Aarau

Termin im Kalender notieren 04/25/2018 08:00 AM 04/25/2018 10:00 AM America/Los_Angeles Summary of the event Description of the event Location of the event

Durchgeführt: 14.06.2018

Basel – Welchen Einfluss hat die längere Lebens- erwartung auf Firmennachfolgen?

10:00 – 17:00 Einzelgespräche
10:00 – 18:00 Infostand
17:00 – 18:30
 Kurzreferate/Podium
18:30 – 20:00 Apéro mit Grill

“Welchen Einfluss hat die längere Lebenserwartung auf Firmennachfolgen?”

Referent: Herrn Ton Koper – Präsident des Stiftungsrates powerAge Foundation

Podium: Frau Andrea Theunert – Geschäftsführerin Bürgschaftsgenossenschaft SAFFA und Herr Ton Koper,
Moderation: Frau Carla Kaufmann
– Geschäftsführerin companymarket ag

Detailprogramm

Petersplatz 1
4001 Basel
Switzerland

Termin im Kalender notieren 04/25/2018 08:00 AM 04/25/2018 10:00 AM America/Los_Angeles Summary of the event Description of the event Location of the event

Durchgeführt 21.06.2018

Bern – Wie finanziert sich eine Nachfolge?

10:00 – 16:00 Einzelgespräche
12:30-12:45 Grusswort Herr Regierungsrat Christoph Ammann
12:30-13:45 Experten im Gespräch mit Herrn Regierungsrat Christoph Ammann
ab 16:00 öffentliche Tischmesse
17:00 – 18:30 Kurzreferate/Podium
18:30 – 20:00 Apéro

“Wie finanziert sich eine Nachfolge? – Best Practice Talk. Experten stellen Finanzierungsbeispiele vor.”

Frau Esther de Boer – Teilhaberin Get Diversity GmbH
Dr. Christian Waldvogel – Managing Partner Renaissance Foundation & Management
Herr Tobias Hunn – Teamleiter Produktmanagement und Vertrieb Geschäfts- und Firmenkunden BEKB

Detailprogramm

Generationen-Haus
Burgerspittel
Bahnhofplatz 2
3011 Bern

Termin im Kalender notieren 04/25/2018 08:00 AM 04/25/2018 10:00 AM America/Los_Angeles Summary of the event Description of the event Location of the event

Jetzt Newsletter abonnieren

Der Nachfolgebus ist für Unternehmer,
Käufer, Verkäufer oder KMU interessierte.

Sie kriegen Antworten
und Lösungen auf folgende Fragen:

Wie läuft eine Nachfolge ab?

Welchen Wert hat meine Firma?

Was muss ich für meine Unternehmensnachfolge vorbereiten?

Wie wird ein Firmenkauf finanziert?

Welcher Nachfolger kommt für meine Firma überhaupt in Frage?

Wie finde ich einen Nachfolger für meine Firma?

Eigne ich mich als Nachfolger?

Wie finde ich ein Unternehmen zum Kaufen?

Wieviel Eigenkapital brauche ich für einen Firmenkauf?

Unsere Experten:

Programm:

9:00 Einfahrt der Experten

10:00 – 16:00 Einzelgespräche mit Experten – nicht im Bus, diskret in umliegenden Räumen

17:00 – 18:30 Podiumsgespräch mit Politikern und Unternehmern aus der Region zur Unternehmensnachfolge in der Region

18:30 – 20:00 Apéro und Grill

ca. 20:00 Abfahrt der Experten

Graubünden
GraubündenChur

9:00 Einfahrt der Experten

10:00 – 16:00 Einzelgespräche mit Experten – nicht im Bus, diskret in umliegenden Räumen

17:00 – 18:30 Podiumsgespräch mit Politikern und Unternehmern aus der Region zur Unternehmensnachfolge in der Region

18:30 – 20:00 Apéro und Grill

ca. 20:00 Abfahrt der Experten

Zürich
ZürichZürich - Kunsthaus

9:00 Einfahrt der Experten

10:00 – 16:00 Einzelgespräche mit Experten – nicht im Bus, diskret in umliegenden Räumen

17:00 – 18:30 Podiumsgespräch mit Politikern und Unternehmern aus der Region zur Unternehmensnachfolge in der Region

18:30 – 20:00 Apéro und Grill

ca. 20:00 Abfahrt der Experten

Aargau
AargauAarau

9:00 Einfahrt der Experten

10:00 – 16:00 Einzelgespräche mit Experten – nicht im Bus, diskret in umliegenden Räumen

17:00 – 18:30 Podiumsgespräch mit Politikern und Unternehmern aus der Region zur Unternehmensnachfolge in der Region

18:30 – 20:00 Apéro und Grill

ca. 20:00 Abfahrt der Experten

Basel
BaselBasel

9:00 Einfahrt der Experten

10:00 – 16:00 Einzelgespräche mit Experten – nicht im Bus, diskret in umliegenden Räumen

17:00 – 18:30 Podiumsgespräch mit Politikern und Unternehmern aus der Region zur Unternehmensnachfolge in der Region

18:30 – 20:00 Apéro und Grill

ca. 20:00 Abfahrt der Experten

Bern
BernBern

9:00 Einfahrt der Experten

10:00 – 16:00 Einzelgespräche mit Experten – nicht im Bus, diskret in umliegenden Räumen

14:00-17:00   Referate zur Unternehmensnachfolge von einzelnen Experten

17:00 – 18:30 Podiumsgespräch mit Politikern und Unternehmern aus der Region zur Unternehmensnachfolge in der Region

18:30 – 20:00 Apéro und Grill

ca. 20:00 Abfahrt der Experten

Schwyz
SchwyzFranzosenstrasse 10, 6423 Seewen SZ

Sponsoren National

Nachfolgeregelung

Sponsoren Kantonal

Gönner

Mitglied des ExpertenCircles der companymarket ag

Nachfolger.ch
Treuhandunternehmen
nachfolgeregelung
nachfolgeregelung

Medienpartner

Nachfolgebus in den Medien

7. März 2018 Organisator

19. März 2018 Limmattaler Zeitung und Aargauer Zeitung

9. April 2018 SRF 10vor10

Wir sind auf dem Weg zu Ihnen.

Verpassen Sie diese Chance nicht
und nutzen Sie die geballte Expertise vor Ort.